Obst

Steirische Qualität

mehr...

Gemüse

Aus unserem Garten

mehr...

Wurzelwerk

Das beste aus der Erde

mehr...

Kräuter

Belebt die Küche

mehr...

Bauernmärkte

Sie finden uns auf zwei Bauernmärkten in Wien.

Ausschließlich dort. Und das seit 4 Generationen Warum? Weil unsere liebsten Kunden Menschen sind, die es zu schätzen wissen, wenn sie den Produzenten ihres Essens in die Augen schauen können.

Wir und unsere Kunden denken, dass Globalisierung wahrscheinlich Sinn macht - für Autobauer und Handyfirmen. Aber dass es weder gescheit noch gesund ist, wenn Salathäupl und Erdäpfel tausende Kilometer weit kreuz und quer durch Europa fahren. Am besten genießt man gute Sachen frisch vom Beet dort, wo sie herkommen, finden wir. Deshalb haben wir von März bis Mitte Dezember jeden Freitag und Samstag unsere Stände auf den zwei schönsten Bauernmärkten in Wien.

Karmelitermarkt

Wenige Gehminuten von der Wiener Innenstadt entfernt liegt zwischen den U-Bahnstationen Schwedenplatz und Taborstraße der Karmelitermarkt, einer der ältesten noch bestehenden Märkte Wiens und vitales Herz des aufstrebenden Karmeliterviertels mit seiner jungen Kunstszene und spannenden Gastronomie. Viertel und Markt sind Geheimtipps für Wien-Genießer. 

Karte & Öffnungszeiten azeigen

Vorgartenmarkt

Nahe der Reichbrücke und der U-Bahnstation Vorgartenstraße liegt zwischen dem Max Winterplatz und der Vorgartenstraße der seit 1912 bestehende Vorgartenmarkt. In den Ladenzeilen mit dem angenehmen Basar-Flair tummelt sich das jüngste Publikum aller Wiener Märkte. Behauptet zumindest die Statistik. Wir wollen nicht widersprechen.

Karte & Öffnungszeiten azeigen